learn english, tongue twister

Vorsicht Zungenbrecher

Ein Zungenbrecher – tongue twister – ist die Abfolge einer bestimmten Wortreihereihenfolge – word order -, die besonders schwer auszusprechen ist. Meist fallen diese Sätze auch Muttersprachlern – native speaker – schwer.

Das sind Zungenbrecher

Bei Zungenbrechern kommen häufig Alliterationen vor und Wörter, die sehr ähnlich klingen und sich nur ein wenig voneinander unterscheiden. Dies hinterlässt das Gefühl über die Wörter zu stolpern – to stumble – oder einen Knoten – knot – in der Zunge zu haben. Sie dienen entweder der Belustigung – amusement. Oder aber als Artikulationsübung – articulation exercise bei Fernseh- und Radiomoderatoren.

Es gibt verschiedene Arten von Zungenbrechern. Manche werden schwierig durch die schnelle Wiederholung – repitition. Andere wiederum verlassen sich auf die Aufeinanderfolge ähnlicher – similar – Töne, wie zum Beispiel verschiedene Zischlaute – sibilant. Und dann gibt es Wortfolgen, die auf Remin aufgebaut sind und so schwierig auszusprechen sind. Auch die verschiedenen Dialekte eine Sprache spielen eine Rolle. So gibt es in vielen Gegenden eigene Zungenbrecher.

Zungenbrecher waren vor allem im 19. Jahrhundert sehr verbreitet. Erstmalig verwendet wurde der Begriff im Jahr 1895. Laut dem MIT ist der Buchstabe – letter –  mit dem höchsten Schwierigkeitsgrad das L, dieser wird in Zungenbrechern häufig als R ausgesprochen.

Wussten Sie, dass es auch in Zeichensprache – sign language – Zungenbrecher gibt? Hier werden diese im englischen finger fumblers gegannt.

Englische Zungenbrecher

Diese Woche ist der internationalen Tag des Zungenbrechers. Und aus diesem Grund haben wir einige englische Beispiele für Sie zusammengestellt. Wir wünschen viel Spass beim Üben!

  • She sells seashells by the seashore
  • Which wristwatches are Swiss wristwatches?
  • Lesser leather never weathered wetter weather better
  • Fred fed Ted bread, and Ted fed Fred bread
  • He threw three free throws
  • Peter Piper picked a peck of pickled peppers
    A peck of pickled peppers Peter Piper picked
    If Peter Piper picked a peck of pickled peppers
    Where’s the peck of pickled peppers Peter Piper picked?
  • Round and round the rugged rocks the ragged rascal ran.
  • Betty Botter bought a bit of butter.
    The butter Betty Botter bought was a bit bitter
    And made her batter bitter.
    But a bit of better butter makes better batter.
    So Betty Botter bought a bit of better butter
    Making Betty Botter’s bitter batter better
  • The thirty-three thieves thought that they thrilled the throne throughout Thursday.
  • Brisk brave brigadiers brandished broad bright blades, blunderbusses, and bludgeons — balancing them badly.
  • Rory the warrior and Roger the worrier were reared wrongly in a rural brewery.
  • the sixth sick sheikh’s sixth sheep’s sick – dies galt eine Zeit lang als der schwerste Zungenbrecher der Weltund stand im Guinees Buch der Rekorde. Allerdings gibt es die Kategorie mittlerweile nicht mehr.
english idiom, tip of tongue
english idiom, forked tongue
english idiom, roll off tongue
english idiom, cat tongue
Scroll to Top