Leipzig Englisch Sprachschule Musik Vokabeln

Wie Musik beim Englisch lernen helfen kann

Musik kann Ihnen dabei helfen Englisch zu lernen – auf verschiedene Weisen. Wünschen Sie sich auch mal einen kleinen Englischkurs für zwischendurch? Musik funktioniert als Begleitung beim Englisch lernen oder als kleiner Englischkurs für zuhause oder unterwegs. Englisch lernen mit Musik ist effektiv UND macht Spaß. Unser neuer Leipzig Englisch Blogpost zeigt Ihnen Möglichkeiten, wie Musik Ihnen beim Englisch lernen helfen kann!

 

Musik, in Englisch Music, ist für viele ein ständiger Begleiter, ob unterwegs oder zuhause, Musik kann vieles besser machen – und auch beim Englisch lernen kann Ihnen Musik unglaublich helfen! Denn Musik hat einen nachgewiesenen Effekt auf unsere Emotionen und Erinnerungen und dies können Sie nutzen, zum Beispiel um Englisch Vokabeln neu zu lernen oder einzuprägen.

Mit Musik neue englische Vokabeln lernen!

Im Radio laufen ständig Lieder – Songs – auf Englisch und sicher haben auch Sie den ein oder anderen Lieblingssong. Suchen Sie sich doch einfach mal einen heraus und schauen Sie im Internet nach den Wörtern – den Lyrics. Bei Google findet man sehr einfach Song-Lyrics und häufig auch deutsche Übersetzungen! Wenn Sie sich diese ausdrucken, können Sie das nächste Mal, wenn Sie Ihren Lieblingssong hören mitsingen und Sie werden bald merken – Ihre englische Vokabelhilfe auf Papier brauchen Sie nicht mehr! Denn englische Vokabeln und Ausdrücke prägen sich auf diese Weise mit einer Melodie extrem schnell ein. Und zusätzlich hilft Ihnen Ihr Lieblingslied auch noch bei der perfekten Aussprache!

Lieder hören und rätseln!

Wenn Sie das nächste Mal einen englischen Song hören, können Sie einmal selbst versuchen, die Lyrics zu verstehen. Dazu können Sie Ihre Augen schließen und zuhören, versuchen englische Wörter aufzuschnappen, die Sie verstehen und den Zusammenhang zu erkennen! Dies ist auch Training um fokussiert zu bleiben! Wenn Sie nicht alles verstehen, fühlen Sie sich nicht entmutigt, denn bei manchen Liedern können auch Muttersprachlerinnen Probleme beim Verstehen haben. Schauen Sie einfach im Internet nach, ob Sie die Lyrics richtig verstanden haben!

Reimen hilft beim Einprägen!

Sie kennen bestimmt viele Reime, die Kindern einfache Dinge erklären sollen. Reime machen es uns viel einfacher, sich an Dinge zu erinnern, also warum sollten Sie dies nicht auch beim Englisch lernen nutzen? Sie können versuchen Reime – in deutsch oder Englisch – für neue englische Vokabeln oder grammatische Regeln zu erfinden und dabei ein bisschen Spaß, auch bei etwas trockeneren Lernthemen, haben!

Musik hilft auch ohne Worte!

Studien haben ergeben, dass klassische Musik beim Lernen hilft! Also auch wenn Sie keine neuen englischen Wörter durch die Musik lernen, kann es helfen beim Lernen klassische Musik zu hören. Dies ist entspannend und kann Ihnen dabei helfen, sich mehr auf den Lernstoff oder kleine Hausaufgaben zu konzentrieren. Außerdem wird Musik störende Geräusche im Hintergrund in Ihrer Umgebung übertönen! Und so können Sie sich besser auf das Englisch lernen fokussieren!

 

Musik und Lieder zu hören sind wie kleine Englischkurse, die Sie zuhause oder unterwegs, immer in Ihren Alltag einbringen können. Das Englisch lernen kann einem manchmal schwerfallen, das ist wohl wahr. Aber es gibt immer Möglichkeiten spannende und spaßige Wege zu finden, damit das Sprachen lernen eine angenehme Aufgabe wird, zu der Sie sich motivieren können. Genau das ist auch in unseren Englischkursen bei der Leipzig Englisch Sprachschule sehr wichtig. Wir hoffen wir konnten Ihnen deshalb heute ein paar Tipps zum Englisch lernen mit auf den Weg geben!

Scroll to Top