Kinder Englisch Leipzig

Wie Schüler und Schülerinnen in Corona-Zeiten besser Englisch lernen können.

Haben Sie das Gefühl, dass der Englischunterricht Ihrer Kinder in letzter Zeit vielleicht etwas zu kurz gekommen ist? Englisch lernen und Englischunterricht muss kein Grund zur Sorge sein, sondern kann Schülerinnen und Schülern viel beibringen und Spaß machen – es kann sich lohnen nach einem Englischkurs zur Nachhilfe für Ihre Kinder zu suchen. In unserem Blog versuchen wir einige Punkte und Gedanken zum Thema zusammenzufassen.

Nach den Sommerferien ging es für viele Schülerinnen und Schüler im August und September wieder zurück in die Klassenzimmer zum Lernen, nachdem durch die Coronapandemie Schulen zwischenzeitlich geschlossen blieben und der Unterricht nach hause verlegt werden musste – und dies sicherlich mit unterschiedlichem „Erfolg“.

Viele Lehrer, sowie auch Eltern zuhause, sahen sich mit dieser alternativen Form des Unterrichts überfordert, durch zu viele Lernmaterialen, durch die fehlende Motivation von Kindern zuhause und vielem mehr. Deshalb kann es natürlich zum Start des neuen Schuljahres zu Sorgen kommen, dass die Schülerinnen und Schüler in dieser Zeit wichtige Dinge nicht gelernt oder nicht ausreichend vermittelt bekommen haben. Vielleicht zeigt sich auch im Laufe des Schuljahres, dass einfach einige Kenntnisse fehlen, die beim weiteren Lernen gebraucht werden oder dass die Schule Schwierigkeiten hat, Ihr Kind individuell zu unterstützen und mögliche Defiziete auszubauen. Darunter können natürlich auch die Schulnoten leiden – Das wichtigste in der aktuellen Situation, wenn Sie sich Sorgen um den Lernfortschritt Ihrer Kinder machen, ist erst einmal Versäumtes aufzuholen, anstatt vorzuarbeiten, um bei der nächsten Arbeit zu punkten. Dies kann vor allem im Sprachenunterricht der Fall sein, da es für den gelernten Stoff möglicherweise wenig Übungsmöglichkeiten zur Festigung gab, wenn kein Austausch im Klassenzimmer stattgefunden hat. Gefolgt von langen Sommerferien ist es verständlich, wenn zu Beginn und im Laufe des neuen Schuljahres hier und da Probleme auftreten.

Nachhilfe Englischkurs

Ein Englishkurs zur Nachhilfe kann Schülerinnen und Schülern jeder Altersklasse dabei helfen, sich beim Lernen auf die Dinge zu konzentrieren, die nicht so gut funktionieren, zum Beispiel der Stoff aus der Homeschooling-Zeit. Die vergangenen Monate waren für niemaden einfach – Eltern, Schüler und Lehrer – und bei größeren Lücken, kann es schnell zu Frust kommen; hier kann sich Hilfe von außen lohnen.

Es ist absolut verständlich, wenn Eltern sagen: „Wir brauchen Hilfe.“ Die Corona-Krise und deren Folgen können durchaus Nerven kosten und dazu kann die Sorge kommen, dass Schülerinnen und Schüler im Frühjahr und bei späteren Problemsituation etwas verpasst haben oder dass beim Lernen zuhause die Motivation gefehlt hat oder man selbst als „Ersatz“ für den Englischlehrer überfordert war. Mit Nachilfe Englischkursen können individuell auf die auzuholtenden Defizite der Schüler eingegangen werden – besser als möglicheweise im Englischunterricht in der Schule, bei dem es schwierig sein kann, dass alle Schüler in einer großen Klasse indiviudell gefördert werden. Englischkurse können Schülern auch die Möglichkeit bieten mit muttersprachlichen Englischlehrern zusammen zu lernen, was eine enorme Bereicherung für den Lernprozess Ihres Kindes darstellen kann – denn stetiges Sprechen kommt im Englischunterricht in der Schule selten zustande und Eltern fühlen sich zuhause vielleicht in Ihren Englischkenntnissen nicht sicher genug, wenn Sie selbst nur Englisch in der Schule gelernt haben.

Eine gute Möglichkeit, um Englischkurse als Nachhilfe für Ihre Kinder spannend zu gestalten – und auch Ihren Geldbeutel zu schonen

kann es sein, mit einigen Eltern und Schülern, die gewissermaßen im gleichen Boot sitzen, Lerngruppen zu bilden. Private Englischlehrer haben dann sicher auch die Möglichkeit, zu den Schülern nach Hause zu kommen, zum Beispiel auch wenn sich mehrere Eltern und Kinder aus der Nachbarschaft zusammentun. Dies kann Lernerfolg und Zusammenhalt fördern und zusätzlich Geld sparen. Auch online Englischkurse sind immer einfacher angebotene Möglichkeiten, da viele Englischlehrer in Sprachschulen bereits viel Erfahrung mit dieser Art des Unterrichts gemacht haben.

Allgemein gilt – machen Sie sich nicht allzu große Sorgen, um den Stoff, den Ihre Kinder möglicherweise versäumt haben. Es gibt immer Mittel und Wege, um Versäumtes wieder aufzuholen und neue Lösungen zum Englisch lernen, die sich an die stetig neuen Verhältnisse heutzutage anpassen können. Haben Sie keine Angst zum Beispiel beim Englischlehrer nachzufragen, welcher Lernstoff besonders wichtig ist. Es ist ganz normal, dass Schüler unterschiedlich schnell und erfolgreich lernen und vielleicht nicht gleich alles verstehen und Lehrer helfen Ihnen sicher gerne weiter, um den Lernerfolg der Schüler zu unterstützen. Dann kann der Englischtrainer auf das Lernmaterial der Schule aufbauend einen Lernplan erstellen, der mögliche dringende Punkte vorschiebt und alles in gut verständliche kleine Einheiten packt – so wird Struktur für die Lernenden geschafft.

Natürlich stellt sich auch die Frage, wie die Sicherheit bei einem Englischkurs zur Nachhilfe gewährleistet werden kann. Sie können zum Beispiel nachfragen, was für ein Hygienekonzept die Sprachschule aufgestellt hat, selbst entscheiden in wie großen Gruppen Ihr Kind lernen soll und wo oder ob sich privater Online-Unterricht vielleicht sogar am besten eignet. Viele Sprachschulen und Englischlehrer haben in den letzten Monaten Erfahrungen gesammelt, damit der Englischunterricht auch online effektiv und spannend bleibt und alles reibungslos abläuft. 

Englischkurs Nachhilfe online

Sie können sich sicher sein, dass Sie und auch Ihre Kinder als Schülerinnen und Schüler in dieser doch möglicherweise stressigen und unsicheren Situation sich jederzeit Hilfe beim Englisch lernen und nachholen suchen können. Fragen Sie bei Englischschulen nach den Preisen und der Organisation von Englisch Nachhilfe, fragen Sie selbst Bekannte oder Nachbarn mit Kindern oder ermutigen Sie Ihre Kinder dazu, selbst in der Schule zu fragen, ob Sie vielleicht mit einem Freund oder einer Freundin gemeinsam einen Englischkurs zur Nachhilfe besuchen möchten – Sie sind nicht auf sich allein gestellt. 

Auch wir bei Leipzig Englisch bieten Englisch Nachhilfe für Schülerinnen und Schüler jeder Klassenstufe an. Auf unserer Website können Sie sich über unsere Prinzipien und Arten der Englischkurse für die Englisch Nachhilfe informieren und uns natürlich auch jederzeit kontaktieren, wenn Sie Fragen haben. 

Scroll to Top