"Wie viele Englischstunden brauche ich, um gut genug für meine Bedürfnisse zu sein?"

„Wie viele Englischstunden brauche ich, um gut genug für meine Bedürfnisse zu sein?“

Sie können Englisch in 15 Tagen lernen, oder?

Einige Unternehmen und Apps behaupten, dass man Englisch in einem Jahr lernen kann. Das ist ziemlich schnell und anspruchsvoll, wenn auch nicht so schnell wie einige der unrealistischen 15-Tage-Versprechen, die man online sieht. Laut Statistik braucht ein Erwachsener durchschnittlich ein Jahr, um fließend genug Englisch zu lernen, um zu arbeiten, wenn er als Anfänger beginnt und mindestens 5 Stunden am Tag lernt. Aber jeder Mensch ist anders und lernt in unterschiedlichem Tempo.

 

Die Einschätzung, wie lange Sie brauchen, um Englisch zu lernen, hängt von einigen wichtigen Faktoren ab:

  • Ihrem derzeitigen Englischniveau
  • dem Englischniveau, das Sie benötigen (für die meisten Menschen ist ein starkes B2-Niveau ausreichend)
  • Sprechen Sie bereits eine zweite Sprache?
  • Leben Sie in einem englischsprachigen Land oder verbringen Sie viel Zeit dort?
  • Wie intensiv Sie lernen
  • Wie viel Sie das Sprechen üben
  • Wie gut Sie im Erlernen von Sprachen sind

Der beste Weg, um eine grobe Schätzung darüber abzugeben, wie lange Sie brauchen werden, um Englisch zu lernen oder zu verbessern, ist die Anzahl der Stunden, die Sie benötigen, um von Ihrem derzeitigen Sprachniveau auf das Niveau zu kommen, das Sie erreichen möchten.

 

Um Ihr aktuelles Sprachniveau herauszufinden, können Sie unseren Online-Einstufungstest für Englisch ausprobieren. Dieser Test gibt Ihnen eine Punktzahl gemäß der anerkannten CEFR-Skala, die sieben Stufen von A0 bis C2 umfasst.

 

 

Entscheiden Sie dann, welches Englischniveau Sie benötigen, je nach Ihren persönlichen Zielen, sei es für Freizeit, Studium oder Beruf. Die meisten Menschen brauchen ein gutes, starkes B2-Niveau, um auf Englisch zu arbeiten oder zu studieren, aber das hängt wirklich von Ihrem Job und dem Land ab, in dem Sie arbeiten.

 

 

Hier finden Sie einige Beschreibungen der CEFR-Stufen und was Sie mit jeder einzelnen Stufe erreichen können.

Berechnen Sie grob, wie viele Stunden Sie brauchen werden, um von dem Englischniveau, das Sie haben, zu dem Englischniveau zu gelangen, das Sie brauchen. Hier ist eine kleine Tabelle als Referenz:

Englischniveau (CEFR) Anzahl der Unterrichtsstunden
Null bis A1 100-150 Stunden
A1 bis A2 100-150 Stunden

A2 bis B1 100-200 Stunden
Von A1- B1 200-350 Stunden

B1 bis B2 150-200 Stunden
Von A1-B2: 350-550 Stunden

B2 bis C1 200-250 Stunden
Von A1 – C1: 550-800 Stunden

C1 bis C2 200-250 Stunden
Von A1 750-1050 Stunden

Wenn Sie also derzeit Anfänger sind und ein B2-Niveau erreichen müssen, sind das etwa 450-700 Unterrichtsstunden. Fügen Sie zu diesen Schätzungen weitere 50% hinzu, wenn Sie nur eine Sprache sprechen und es sich dabei um eine Sprache handelt, die sich vom Englischen stark unterscheidet .

Teilen Sie die Gesamtstunden in Tage, um zu sehen, wie lange Sie brauchen, um Englisch zu lernen.

 

Im obigen Beispiel würden Sie bei einem typischen Englischunterricht von 90 Minuten pro Woche 600-850 Wochen oder 11-16 Jahre benötigen, um Englisch zu lernen!

Wenn Sie jedoch einen Englisch-Intensivkurs mit 5 Stunden Unterricht pro Tag plus 2 weiteren Stunden Selbststudium und Übung besuchen, würden Sie nur 100 Tage brauchen, um Englisch zu lernen. Wenn Sie an den Wochenenden keinen Unterricht haben, sind das etwa 6 Monate.

Wir hoffen, dass Ihnen dieser kurze Leitfaden geholfen hat, eine grobe Schätzung der Zeit vorzunehmen, die Sie brauchen werden, um Englisch zu lernen. Und vergessen Sie nicht: Je früher Sie anfangen, desto früher sind Sie fertig.

Die 3 schnellsten Wege, wie man mit der Leipzig Englisch Sprachschule Englisch lernen kann

Nach oben scrollen